Individuelle Lösungen

KAbelverschraubungen

Von klassischen Verschraubungen über wasserdichte und explosionsgeschützte Produkte bis hin zu speziellen EMV Anforderungen: Bei Schlemmer finden Sie die perfekte Lösung.

 

Entsprechend unseren Qualitätsansprüchen legen wir hohen Wert auf technisch einwandfreie Produkte. Daher sehen wir es als selbstverständlich, dass unser komplettes Verschraubungs-Sortiment technisch auf die EN 50 262 ausgelegt ist.

Erfahren Sie mehr über Qualität bei Schlemmer

ATEX-Kabelverschraubungen


Zuverlässiger Explosionsschutz für elektrische Betriebsmittel.

Elektrische Betriebsmittel wie Schaltschränke, Generatoren oder Transistoren bergen vor allem in explosionsgefährdeten industriellen Bereichen ein hohes Gefahrenpotential. Seit 2016 müssen diese daher als Gesamtsystem den Explosionsrichtlinien 2014/34/EU entsprechen. So herrschen etwa in der Öl- und Gasindustrie, dem Schiffs-, Maschinen- oder Anlagenbau oftmals explosive Atmosphären, die durch Gerätekurzschlüsse oder Hitzeentwicklung gezündet werden können. Präventiv schirmen die zertifizierten ATEX Kabeleinführungen und Ausführungen von Schlemmer sämtliche Gerätegehäuse zuverlässig ab und leisten so einen wichtigen Beitrag, um die Sicherheit elektrischer Betriebsmittel zu gewährleisten.

Das umfassende Schlemmer-Sortiment bietet unterschiedliche Kabelverschraubungen mit kombinierten Zündschutzarten wie „Ex e/t“, oder „Ex d/e/t“ Die „Druckfeste Kapselung“ (d) nach EN 60079-1 garantiert den sicheren Einschluss von Zündquellen in Gerätegehäusen. Die Zündschutzart „Erhöhte Sicherheit“ (e) nach EN 60079-7 verhindert darüber hinaus zu hohe Temperaturen, Funkenbildung oder Lichtbögen an innen und außen liegenden Komponenten elektrischer Betriebsmittel. Je nach Bedarf übernehmen die Schlemmer Kabelverschraubungen zuverlässige Schutzfunktionen beim Einsatz in den Ex-Zonen 1 und 2 (explosionsgefährdete Gasumgebungen) sowie 21 und 22 (explosionsgefährdete Staubumgebungen).

Die Serien S-Tec ATEX Ex e/t und die wasserdichten Verschraubungen WADI-Tec ATEX EX e/t sind jeweils in allen gängigen Gewindetypen und mit umfangreichem Zubehör erhältlich: Blindstopfen, Erweiterungen, Reduktionen, Gewindeadapter u. v. m. Die ATEX Ex d/e/t-Serie vereint alle drei Zündschutzarten. Die Varianten 1F, 3F, 4F und 4F Deluge stehen für einen gesteigerten Funktionsumfang. Sie sind in Temperaturbereichen von - 60°C bis 200°C einsetzbar und verfügen über die Schutzart IP 66/68. Der Variantenreichtum an Schlemmer ATEX-Kabelverschraubungen bietet dabei Lösungen für nahezu jeden Klemmbereich und darüber hinaus die Sicherheitsstandards für elektrische Betriebsmittel in explosionsgefährdeten Bereichen weltweit.

Unsere Experten freuen sich darauf, Sie bei der Planung und Umsetzung ihrer ATEX-konformen elektrischen Anlage zu unterstützen!

EMV Kabelverschraubungen


Schlemmer Kabelverschraubungen bedienen diverse Anforderungen - so auch die der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV). Sie werden zur gerechten Einführung von geschirmten Kabeln und Leitungen eingesetzt.

Unsere speziellen Schlemmer EMV Kabelverschraubungen verhindern, dass sich technische Geräte miteinander durch ungewollte elektrische oder elektromagnetische Effekte störend beeinflussen lassen.  Schlemmer bietet sie in den Ausführungen Schlemmer-Tec Profi, Schlemmer-Tec Plus und Wadi-Tec an. Sie sind in den Materialien Messing und Edelstahl verfügbar.

Unsere Schlemmer Tec-Profi besitzt eine patentierte 360°- Rundum-Kontaktierung, mit der eine optimale EMV Abschirmung erreicht wird. Der innenliegende Kontaktkäfig, der in einen Kunststoffklemmkörper eingesetzt ist, ermöglicht die problemlose Kontaktierung verschiedener Kabeldurchmesse. Zu den Eigenschaften der Schlemmer Tec-Profi Verschraubungen gehören eine gas- und wasserdichtigkeit, ein durchgehender Verdrehschutz und eine optimale Zugentlastung durch Klemmlamellen.

Die Einsatzgebiete der Schlemmer EMV Verschraubungen reichen von Maschinen- und Anlagenbauanwendungen über die Telekommunikation und an Flughäfen bis hin zum Einsatz in Hybrid-Fahrzeugen - um nur einige der Anwendungsbereiche zu nennen. Im Automotive-Bereich werden Sie vor allem in Hybridfahrzeugen und Elektrofahrzeugen, aber auch herkömmlichen Fahrzeugen eingesetzt, damit die Sensorik und Bordelektronik vor elektromagnetischer Störungen geschützt ist.

Zu jeder unserer EMV Kabelverschraubungen erhalten Sie natürlich das passende Zubehör.

BAhnverschraubungen


Von klassisch bis speziell. Verschraubungen in bester Qualität für den Bahnbereich bietet Schlemmer sowohl in klassischen Varianten als auch in speziell entwickelten Modellen für besonders hohen IP Schutz.

Unsere wasserdichten Verschraubungen für den Bahnbereich - die WADI-BN Verschraubungen - dienen der Führung elektrischer Kabel innerhalb von Zugabteilen und zwischen Wagons, in Klimaanlagen, in der Zugmotorentechnik und in Stellwerken. Wie in allen industriellen Branchen gilt es auch für die WADI-BN, umfangreiche Sicherheitsstandards zu erfüllen, um beispielweise Kabelbrände zu verhindern. Maßgeblich sind in erster Linie die Vorgaben der Global Player der Zugindustrie, die unter anderem in den Normen DIN EN 45545 und NF F 16-601 formuliert sind.

Auch der Norm EN 45545-2, in welcher die Brandschutzanforderungen festgelegt sind, halten unsere Bahnverschraubungen mit Leichtigkeit stand. Normgetreu erfüllen alle Werkstoffe und Komponenten mit einem Gewicht über 10 Gramm die angegebenen Anforderungen. Zudem halten die verwendeten Werkstoffe unserer Verschraubungen besonders hohen Temperaturen Stand.

 Passendes Zubehör, wie Gegenmuttern, Flachdichtungen, Blindstopfen und Reduktionen  finden Sie hier

 

STandardverschraubungen


Die Klassiker unter den Verschraubungen.

Unser Schlemmer Standardportfolio an Kabelverschraubungen bietet die perfekte Lösung zur Ein- und Durchführung von Leitungen und Kabeln. Unser Portfolio umfasst unter anderem die Kabelverschraubungen Schlemmer-Tec, Wadi-Tec und MAXXL.

Schlemmer-Tec Kabelverschraubungen bieten eine optimale Anwendung für industrielle Sektoren wie Automatisierung und Robotik, Maschinen- und Anlagenbau sowie viele weitere Branchen. Sie sind aus Messing, Edelstahlt oder Kunststoff erhältlich und entsprechen allesamt der Schutzklasse IP68. Zusätzlich bestechen Sie durch ihre vibrationssichere sowie gas- und wasserdichte Konstruktion. Verschiedene Gewindeformen wie PG, metrisch und NPT machen sie mit langem oder kurzem Gewinde zum flexiblen Helfer für Ihren individuellen Bedarf.

Die Schlemmer Wadi-Tec Verschraubungen bieten dagegen zusätzlich einen durchgehenden Verdrehschutz. Sie sind mit kurzer und langer Dichtung, speziellen Mehrlochdichtungen und Dichtungen für Flachkabel erhältlich. Darüber hinaus steht auch eine Variante mit Klemmring zur Verfügung. Das Materialangebot reicht hier ebenfalls von Kunststoff über Messing bis hin zu Edelstahl. Die Schlemmer Wadi-Tec Verschraubungen werden zudem genauso umfangreich mit langem oder kurzem Gewinde in PG, metrisch oder NPT angeboten.

Bei Ihnen kommen allerdings eher große Kabel zum Einsatz? Unsere MAXXL Kabelverschraubungen enden nicht wie die meisten Standard Kabelverschraubungen bei der Nennweite 63 mm, sondern beeindrucken außerdem in den Nennweiten 75 mm, 80 mm, 90 mm und 100 mm.  Sie sind öl- und Wasserdicht und daher besonders gut geeignet für Anwendungen in der maritimen Wirtschaft, dem Bergbau und der Chemie Branche sowie vielen weiteren industriellen Sektoren. 

Das passende Zubehör zu all unseren Kabelverschraubungen finden Sie hier.

Zubehör für KAbelverschraubungen


Sie benötigen noch das passende Zubehör zu Ihrer Kabelverschraubung? Dann haben wir in unserem umfassenden Schlemmer Zubehörportfolio sicherlich das richtige für Sie.

Das allgemeine Zubehör umfasst unter anderem Gegenmuttern zur Befestigung von Verschraubungen, Reduktionen und Erweiterungen, Dichtungen und Dichtringe sowie Blindstopfen und -scheiben.  Selbstverständlich liefern wir das Zubehör in den passenden Materialien zu Ihren Verschraubungen. Auch für unsere Schlemmer Spezialverschraubungen, aus den Bereichen ATEX, EMV und Bahn erhalten Sie bei uns die passenden Zubehörprodukte, die selbstredend den Standards der jeweiligen Bereiche entsprechen. Zudem bieten wir Erdungslaschen als Ergänzung für unsere Schlemmer EMV Verschraubungen an.

Unser ATEX Zubehör entspricht bedarfsgerecht den Anforderungen der europäischen Richtlinie 94/9/EG. Auch hier können Sie sich aus einem umfangreichen Portfolio an Gegenmuttern, Erweiterungen und Reduktionen sowie Dichtungen bedienen. Zusätzlich bieten wir hier Übergangsstücke und spezielle Klemmbügel für unsere ATEX Ex d/e Verschraubungen um eine zusätzliche externe Zugentlastung zu erzielen.

Selbstverständlich bietet Schlemmer auch das passende Zubehör für Produkte aus der Bahnbranche. Passende Gegenmuttern liefern wir ebenso wie Blindstopfen, Reduktionen und Flachdichtungen.

Benötigen Sie hingegen noch das richtige Werkzeug um Ihre Verschraubungen zu montieren? Unsere Montagezange Mon.Za wird im praktischen Koffer mit zwei Zwangen geliefert, die alle Nennweiten der Verschraubungen  von 13-36 mm abdecken können.